Fische und Producer

ich bin immer wieder erstaunt, wenn ich rausfinde, wer für wen Musik macht! Da gibt’s oft nur ein paar wenige, die sämtliche Charts dominieren. Allerdings ned unter ihrem eigenen Namen, sondern in Form von unzähligen anderen Acts.

Der Producer Dark Child zB. produziert(e) für die Creme de la Creme der amerikanischen Pop-Künstler! Er war so nett immer seinen Namen am Anfang und am Ende des Songs ins Mikrophon zu sagen, was die Sache mit der Wiedererkennung vereinfacht hat.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s