Der Tag wird kommen..

Jeder trägt das in sich. Die Bestimmung, Schicksal, die innere Stimme.. nenn’ es wie Du willst, es will raus! Du willst Dich verwirklichen und dem Ruf Deines Herzens folgen. Was tust Du? Dich zukacken. Ganz richtig. “Was aber wenn..?”, “Die anderen machen auch..”, “Davon kann man doch nicht leben!”

Richtig. Wenn Du ned daran glaubst, wird des tatsächlich nix. Aber springst Du doch eines Tages über Deinen eigenen Schatten, weil Du dem Verlangen nicht weiter widerstehen kannst – BOOM! Dann wird dich die ganze Welt röhren hören. RÖHRE!

Advertisements

Zieh den Stock aus’m Arsch!

ja. da gehört schon ne ordentliche portion mut dazu, sich einzugestehen was man wirklich tun oder sein will. oder wahnsinn. egal ob künstler, diktator oder pornodarsteller.

fb_img_1488341062773.jpg

aber die alternative is ein leben im ewigen  hamsterrad. grau in grau. immer die selbe kacke, womöglich unzufrieden mit allem und jedem, das mich umgibt.

b42902ff0040e1f5.gif

aber oft gelingt das nicht von heute auf morgen oder die prognosen sehen trist aus, was das neue leben betrifft. es is mehr eine wandlung von der fetten made zum wunderschönen schmetterling. kann dauern.